Herzlich willkommen
beim Frauenbund Nöham

Neuigkeiten

Wenn die Nadeln glühen (2/19/2020)

Am Samstag, den 30. November von 13.30 Uhr bis 16 Uhr findet im Pfarrsaal in Nöham der Adventsbasar des Frauenbundes statt. Endspurt ist angesagt. Während bei Gindls seit Wochen gestrickt wird, basteln andere Mitglieder diese Woche täglich mit Naturmaterialien, binden Adventskränze und backen Plätzchen für den Basar.

30 bis 35 Paar Socken, made by Handarbeit liegen alljährlich im Adventsbasar zum Verkauf aus. Amalie Gindl und Tochter Claudia Kronschnabel nadeln sich seit Wochen durch die Fernsehabende. „Am meisten werden Männersocken benötigt“, bestätigen die beiden. Von Größe 37 bis 47 bieten sie in verschiedenen Farben, aber auch Stricktechniken ihre Socken an. „Der Trend ist bunt“, weiß Mama Amalie. Früher hatte sie einfarbig gestrickt.

Für ein Paar Socken benötigen die Frauen etwa zehn bis zwölf Stunden. Gestrickt wird nur mit Sockenwolle, vierfädig mit 80 Prozentiger Schurwolle, zweieinhalber Nadeln. Und das Muster? Das ergibt sich aus dem Fadenlauf. „Aufpassen muss man halt, dass man jeden Socken mit dem gleichen Fadenlauf beginnt“, erklärt Claudia. „Oft ist das Muster auch für uns eine Überraschung“, grinst Mama Amalie.

Jede der beiden Frauen hat ihre eigene Strickweise. Während Amalie in alter Technik die Sockenverse strickt, wendet Claudia die „Bumerangverse“ an.

Sie selber tragen ihre gestrickten Socken, wenn sie im Winter draußen sind wie beim Stockschießen zum Beispiel.

Gerne sind die beiden bereit, ihr Strickwissen weiterzugeben. So hielten sie schon einmal einen Strickkurs beim Frauenbund in Nöham.

Gestrickt wird bei den Gindls auch auf Bestellung. „Manchmal stricken wir Sonderbestellungen, wie Übergrößen, oder besondere Farbwünsche für Vereine etwa“, erzählen sie.

Für den Basar allerdings sind Gindls nicht die einzigen Frauen, die ihre Strickwaren anbieten.

Die Einnahmen aller Handarbeiten aus dem Basar werden für einen guten Zweck, möglichst in der näheren Umgebung gespendet. So wünschen Gindls, die in der Kirche sehr engagiert sind, sich einen kleinen Teil der Spende für die neu renovierte Kirche in Wald. Während der Bastelabende liegt eine Liste der Spendermöglichkeiten aus. Dort wird dann auch abgestimmt, wohin das Geld gehen soll.

 
weitere Beiträge
 

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen
zu allen Veranstaltungen
<< Jul 2020 >>
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, v.a. auch für GoogleMaps. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen