Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung 2018

Am 7. Mai 2018, Geschrieben von , In Allgemein

Der Katholische Frauenbund Nöham kann in der Jahreshauptversammlung auf ein gelungenes Jahr zurückblicken. 132 Mitglieder zählt aktuell der Verein. Neben Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft konnten auch Neuzugänge begrüßt werden. Geistlicher Beirat Pfarrer Konrad Kuhn und Bürgermeister Stefan Hanner, ebenso Dekanatsvorsitzende und Ehrenvorsitzende Veronika Kaiser fanden lobende, aber auch nachdenkliche Worte…

Alte Handwerkskunst neu entdeckt

Am 6. März 2018, Geschrieben von , In Allgemein Kommentare deaktiviert für Alte Handwerkskunst neu entdeckt

 Der Frauenbund Nöham organisierte einen Weidenflechtkurs mit Leiterin Karin Gonschorek aus Künzing. Die Kursteilnehmer bastelten nicht nur, sie erfuhren so ganz nebenbei auch viel Wissenswertes über das edle Laubgehölz. Die Ausschlagsfreudigkeit des Baumes mit biegsamen, sehr leichten, zähen und faserigen Ästen nutzte man schon früher im Bauhandwerk, zum Beispiel für…

„Stifte machen Mädchen stark“

Am 24. Januar 2018, Geschrieben von , In Aktionen, Allgemein

200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon soll der Schulunterricht ermöglicht werden. An dieser Aktion des „Ökumenischen Weltgebetstag der Frauen 2018“ beteiligt sich auch der Frauenbund Nöham. Dazu werden ausgediente Schreibgeräte aus Kunststoff, z. B. Kugelschreiber, Füller, Fineliner, (Keine Bleistifte oder Holzfarbstifte) gesammelt und wiederverwertet. Die Firma „BIC“ ermöglicht…

Weidenflechtkurs

Am 11. Januar 2018, Geschrieben von , In Allgemein

Herstellung von Deko-Artikeln am Samstag, den 17. Februar 2018 um 14 Uhr im Pfarrsaal in Nöham Kursleiterin: Karin Gonschorek aus Künzing     Weitere Bilder Wer mitmachen möchte, sollte sich aus diesen Vorschlägen eine Grundlage aussuchen und bei der Anmeldung bis zum 21. Januar mit angeben. Farben und Muster können…

Hoher Besuch bei der Mutter-Kind-Gruppe

Am 13. Dezember 2017, Geschrieben von , In Allgemein

  Am 5.12. war es soweit, der Hl Nikolaus besucht die Kinder in der Mutter-Kind-Gruppe! Ganz gespannt und voller Erwartung saßen alle zusammen und feierten bei Fingerspielen den ersten Advent, bis es endlich an der Tür klopft – es war der Nikolaus! Die Kinder sangen gemeinsam mit ihren Mamis für…

Die Vorbereitungen für den Adventsbasar laufen auf Hochtouren

Am 30. November 2017, Geschrieben von , In Allgemein, Berichte

Töpfern nicht mehr in? – Von wegen Seit 1990 töpfert Elisabeth Stummer ununterbrochen, ein neues Hoch scheint sich in ihrer Töpferwerkstatt in Dulding aufzutun. Täglich fast heizt die Hobbybastlerin jetzt vor Weihnachten ihre Brennöfen in der Werkstatt an, um die Modelle ihrer Gäste in feste Formen zu bringen. Begonnen hatte…

St. Martin in der Mutter-Kind-Gruppe

Am 11. November 2017, Geschrieben von , In Allgemein

Die Mamas haben mit ihren Kindern fleißig gebastelt. Eifrig wurden die Hände mit Fingerfarben bemalt und damit das Transparent für die Martinslaterne bedruckt. Nach dem Trocknen wurde diese noch zusammengeklebt, so dass diese dann bereits kurze Zeit später beim Martinszug zum Einsatz kommen konnten. Am 10. November trafen sich die…

Besichtigung des neuen Frauenhauses in Passau

Am 11. September 2017, Geschrieben von , In Allgemein, Berichte

    Im Oktober 2016 war der erste Spatenstich des neuen Frauenhauses in Passau. Jetzt, kurz vor dem Einzug der Frauen mit ihren Kindern, durfte eine Abordnung der Vorstandschaft des Frauenbundes Nöham den neuen Zufluchtsort besichtigen. Die bisherige Unterkunft ist zu eng geworden. Das neue Haus wird mit sieben regulären und zwei…

Kind in Not Fest

Am 11. September 2017, Geschrieben von , In Allgemein

Alle fünf Jahre steht ein ganzes Dorf zusammen, und sämtliche Vereine helfen mit,wenn es darum geht, ein Fest zugunsten der Aktionsgemeinschaft „Kind in Not“ zu organisieren. Auch bei der 6. Auflage am Sonntag, den 20. August, kamen die Besucher in Scharen in die Stockschützenhalle. Der Frauenbund  beteiligte sich mit einem reichhaltigen Frühstücks- und  Kuchenbuffet. Bei dieser…

Kräuterbuschenbinden

Am 16. August 2017, Geschrieben von , In Allgemein

  Am 14. August trafen sich die fleißigen „Gärtnerinnen“ des Vereins zum Kräuterbuschenbinden bei Anna Göth. 130 Büscherl konnten an Maria Himmelfahrt in der Kirche in Wald gegen eine Spende verteilt werden. Der Erlös von 265 Euro wird für den Blumenschmuck in der Kirche verwendet. Fotos anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, v.a. auch für GoogleMaps. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen